Aleks zofft sich mit der Meute – Video



Es gab wieder ordentlich Zoff bei Big Brother 10. Auslöser war ein Gruppengespräch zwischen Aleks und der Meute. Zu einem richtigen Gespräch ist es aber erst gar nicht gekommen. Aleks legte gleich los und beschimpft die Bewohner lautstark. Hintergrund war die Wochenaufgabe, um die hätte sich nämlich am Donnerstag gar keiner gekümmert, da alle nur Party gemacht hätten. So lautet der Vorwurf von Aleks. Die anderen Bewohner versuchen ihr zu erklären, dass das so nicht stimme, aber richtig zuhören will Aleks gar nicht.

So lässt sie während des Streits eigentlich niemanden zu Wort kommen und beschwert sich, dass sie ja auch immer unterbrochen wird. Auch den Hinweis, dass sie doch nicht so schreien soll, ignoriert sie völlig und belegt die einzelnen Personen weiter. Die Themen wechseln von der Essensbestellung bis in zur Oma, die an Krebs leidet. Es wird einfach lautstark ausgeteilt. Die anderen reagieren genervt und nehmen Aleks einfach nicht mehr ernst.

So macht man sich keine Freunde bei den Zuschauern. Ihr Auszug wird immer wahrscheinlicher!


Wieder Zoff im Haus – MyVideo


Wieder Zoff im Haus geht weiter – MyVideo


Wieder Zoff im Haus und weiter – MyVideo

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Facebook
  • Technorati
  • TwitThis


Themenrelvante Beiträge:

Autor: sepp
Datum: Montag, 17. Mai 2010 11:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Big Brother 10 - News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Ein Kommentar

  1. 1

    …….. :-/ öde! Ich kann das ewige Palafer und Streiten nicht mehr sehen und höhren,einfach nur niveaulos und lanweilig und IMMER das gleiche….!
    Raus mit diesen 3,4 Streithähnen und neu Leute rein :-) !Aber schnell!