Big Brother 10: Es fliegen die Fetzen – Video des Tages



Es gibt ordentlich Zoff bei Big Brother 10. Was ist passiert? Die Kohlsuppendiät scheint die Aggressionen der Bewohner bereits beim ersten Tag freizusetzen. Uwe zofft sich mit Klaus und Aleksandra. Es beginnt mit Uwe und Klaus, die anfänglich über die Kohlsuppe streiten. Das Gespräch nimmt aber schnell einen anderen Lauf. Klaus stinkt es nämlich, dass Uwe Aleksandra nominiert hat. Er hält ihn für falsch. Uwe versucht zu kontern und erklärt, dass er Aleksandra einfach nicht leiden kann. Klaus ist zornig, weil sich Uwe bei Aleksandra Ohrenstöpsel und Puder geliehen hat.

Scheinbar gibt es ein unausgesprochenes Big Brother Gesetz: “Ich gib dir meine Ohropax und du darfst mich nicht nominieren.” Auch Aleks steigt in den Streit ein und wirft Uwe seine Falschheit vor. Der weiß aber gar nicht, was sie eigentlich von ihm will. So richtig klar wird das auch nicht – sie will einfach nur Luft ablassen und das schafft sie auch.

Video -Uwe vs. Klaus und Aleksandra - BigBrother 2010 by Clipfish
Video – Uwe vs. Klaus und Aleksandra – BigBrother 2010 by Clipfish

.

Wer soll das Haus verlassen?

  • Jürgen (74%)
  • Aleksandra (26%)

Anzahl Stimmen: 793

Loading ... Loading ...

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Facebook
  • Technorati
  • TwitThis


Themenrelvante Beiträge:

Autor: sepp
Datum: Mittwoch, 31. März 2010 14:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Big Brother 10 - News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

3 Kommentare

  1. 1

    noch ein letzter beitrag zur nacht, mit einer szene, die ich lieber nicht gesehen hätte. ich gebe sie einfach wieder wie es war:

    klaus sagt zu aleks er sei geil und habe eine erektion. er steht dann am esstisch und haut mit seinem genital auf die tischplatte (mit hose).
    aleks will sich am kleiderschrank umziehen. klaus fummelt sich im schritt herum und sagt: “… und ich bin aggressiv”, packt dann sein genital aus und haut es ein paar mal gegen die schranktür.

    aleks freut sich darüber und lacht. kurz darauf, nachdem klaus sich umgezogen und ausgelacht hatte, holte er einen lappen und machte den schrank sauber.

  2. 2

    APRIL APRIL, HAHA

  3. 3

    leider kein Apfil Scherz