Verlässt Cora das Haus?



BB 10 wird sicherlich nicht die erfolgreichste BigBrother-Staffel werden, aber ein Rekord kann diese Auflage sicherlich brechen. Den Rekord der schnellen Auszüge. Horst hatte ja bereits nach 17 Stunden aufgegeben. Micaela droht auch jeden Tag mit ihrem Ausstieg. Harald hatte ebenfalls über den Auszug geredet,  nachdem er wieder einmal einen Streich von Daniel zum Opfer fiel. Und nun will Cora gehen.Der Grund für ihren Entschluss sind aber nicht die Umstände im Haus sondern draußen. Im Haus fühlt sich Cora ja jeden Tag wohler. Erst der Wechsel in den Luxusbereich und nun die aufflammende “Liebe” zu Tobias, die schon einige Körperberührungen hatten. Die letzten Nächte waren sie immer zusammen eingeschlafen. Aber Cora muss nach eigenen Angaben ihr Leben draußen wieder in die Hand nehmen.

Es ist einfach so, dass die Leute die meine Dinge zu Hause regeln sollten, dies jetzt wegen unerwarteter Umstände nicht mehr tun können. Deshalb ziehe ich jetzt aus.

Besonders betroffen von dieser Botschaft ist natürlich Tobias. Zumal Cora die Botschaft nur unter Tränen herausbringt. Minutenlang hält er Cora im Arm und sagt ihr:

Ich hätte dich gern noch besser kennengelernt.

Vielleicht sind es gerade diese Worte, die Cora dazu bewegen noch eine weitere Nacht im Haus zu bleiben. BigBrother versucht in der Zwischenzeit eine Lösung für Cora zu finden. Man ist ja auch weiterhin an freizügigen Duschvideos interessiert.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Facebook
  • Technorati
  • TwitThis


Themenrelvante Beiträge:

Autor: sepp
Datum: Samstag, 23. Januar 2010 0:03
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Big Brother 10 - News, Kandidaten

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.